Algarves Häfen

Schréders intelligente Beleuchtungslösung erhöht die Sicherheit und das Wohlbefinden bei gleichzeitigen Energieeinsparungen von über 60 %

Docapesca verwaltet alle Fischerei- und einige Yachthafen in Portugal. Die Organisation entschied sich, alle Lichtszenarien in den Häfen Olhão, Sagres, Portimão, Lagos, Peniche, Póvoa de Varzim und Sines zu ersetzen und in innovative Infrastrukturen zu investieren. Die Beleuchtungslösung sollte die Sicherheit und Seekomfort steigern und gleichzeitig die  Energie- und Wartungskosten verringern.
Schréder den Auftrag dank seiner intelligenten Lösung, die mit dem Owlet Telemanagementsystem ausgestattene, hocheffektive LED-Einheiten integriert. Die neue Beleuchtungslösung umfasst die hochleistungsfähige OMNIstar (128 LEDs), welche die Hafenanlagen beleuchtet und auf 12 m hohe Lichtmasten montiert ist, während die Zufahrtsstraßen von der Leuchte Nano 2 LED (24 LEDs) beleuchtet werden. Die Leuchten bieten ein helles weißes Licht, für perfekte Sicht in dunklen Abenden und werden Nachts gedimmt, um den Energieverbrauch auf ein Minimum zu reduzieren und gleichzeitig eine sichere Umgebung zu gewährleisten
Insgesamt sind in den Häfen 21 OMNIstar, 160 Nano 2 LED und 29 Neos Led Leuchten installiert, und erzeugen Energieeinsparungen von 60 %. Docapesca ist von der neuen Beleuchtung begeistert, welche die Sicherheit in den belebten Häfen verbessert und den ökologischen Fußabdruck verringert.

Your browser is currently not supported

Don't worry, there is an easy fix. All you have to do is click the link below and follow the instructions.

outdatedbrowser.com