CityPalais - Duisburg

Multifunktionalität der Leuchte ModulLum war optimal für den König-Heinrich-Platz geeignet

Bei der Renovierung des König-Heinrich-Platzes war für die Stadt Duisburg klar, dass die Wahrung dessen Identität keine leichte Aufgabe darstellen würde, da sich auf dem Platz Gebäude aus drei verschiedenen architektonischen Epochen sowie ein Multifunktionszentrum befinden. 
Hauptziel war es, mit der Beleuchtung eine beeindruckende visuelle Umgebung zu schaffen. Gleichzeitig sollte mit der Beleuchtung Besuchern ein Gefühl der Sicherheit vermittelt werden, ohne dass dabei die besondere Architektur der Gebäude in den Hintergrund tritt. Es kam ein platzsparendes Konzept mit effizienter Bühnenbeleuchtungstechnologie zum Einsatz. Dieses Ziel konnte laut Roland Pojer, Sachgebietsleiter Straßenbeleuchtung bei den Stadtwerken Duisburg, “zu großen Teilen dank der Flexibilität der ModulLum-Produktserie” erreicht werden.
Die Leuchte ModulLum Maxi sorgt für die Beleuchtung auf dem Platz, während die Midi-Ausführung die Seitenstraßen, die zum Platz führen, beleuchtet.
 

Seite drucken

Your browser is currently not supported

Don't worry, there is an easy fix. All you have to do is click the link below and follow the instructions.

outdatedbrowser.com