Burg Ziesar

Modulares Konzept zur Erhaltung des ursprünglichen Landschaftsbilds

Die Burg Ziesar ist ein Schatz der mittelalterlichen Kultur- und Kirchengeschichte Brandenburgs. In der früheren Bischofsresidenz befindet sich heute ein faszinierendes Museum, in dem Besucher einen Einblick in die Kultur- und Kirchengeschichte Brandenburgs zu Zeiten des Mittelalters gewinnen. Zur Erhaltung des Vorplatzes der Burg war ein Beleuchtungskonzept erforderlich, mit dem verschiedene Anforderungen mit einer Leuchte erfüllt werden konnten.
Die Leuchte ModulLum – eine 360°-Lichtsäule mit modularen LED-Einheiten – stellte die ideale Lösung dar. Folglich wurden sechs ModulLum-Midi-Leuchen mit insgesamt 16 Modulen installiert. Die einzelnen Module wurden so ausgerichtet, dass die Fassaden optimal beleuchtet werden. Die Beleuchtung des Eingangs weist Besuchern sicher den Weg zur Burg. Die Leuchten sind mit 35-W-Halogen-Metalldampflampen ausgestattet.

Seite drucken

Your browser is currently not supported

Don't worry, there is an easy fix. All you have to do is click the link below and follow the instructions.

outdatedbrowser.com