Österreich - Deutsch Andere

Schréder beleuchtet die Autobahn A2 in den Niederlanden, die breiteste Autobahn der Welt, die ausschließlich mit LED-Leuchten betrieben wird

Schréder beleuchtet die Autobahn A2 in den Niederlanden, die breiteste Autobahn der Welt, die ausschließlich mit LED-Leuchten betrieben wird

05/10/2017, LED | Projekt News


Die Autobahn A2 in den Niederlanden ist eine der meistbefahrenen des Landes und verbindet die Hauptstadt Amsterdam mit der Stadt Lüttich in Belgien. Die Beleuchtung bestimmter Autobahnabschnitte entsprach nicht mehr den geforderten Richtlinien und musste erneuert werden. Rijkswaterstaat(Niederländische Autobahnbehörde) suchte nach einer energieeffiziente Lösung, die ihnen helfen würde, ihren Energieverbrauch für öffentliche Beleuchtung bis 2020 um 20% zu senken. Eine Lichtlösung mit LED-Technologie schien die ideale Lösung zu sein, aber da bestimmte Abschnitte der Autobahn recht groß sind – bis zu 12 Fahrspuren - wollten sie sich absolut sicher sein, dass sie alle Abschnitte der Autobahn beleuchten konnten.

Im Juni 2016 richteten sie daher ein Pilotprojekt mit Teceo LED-Leuchten von Schréder ein, das in einem 500 m langen zentralen Autobahnabschnitts zwischen Breukelen und Vinkeveen installiert wurden. Sie konnten so testen, ob die LED-Leuchten die richtige Lichtausbeute und Gleichmäßigkeit über die 12 Fahrspuren bieten würden.

Der Test war erfolgreich, da Teceo auf allen Spuren die richtige Beleuchtung bot und die Normen und Standards, die Sicherheit für Autofahrer gelten, eingehalten hat.

Im Oktober 2016 installierten sie mehr als 600 Teceo Leuchten (310W), um die alten Leuchten mit 440W-Lampen an der A2 zwischen Maarssen und Holendrecht zu ersetzen. Die Leuchten werden in einer Höhe von 20 m mit einem Abstand von 46,5 m auf dem zentralen Autobahnabschnitt installiert.


Die Teceo Leuchten reduzieren den Energieverbrauch um 241.600 kWh pro Jahr, was gegenüber der alten Beleuchtung eine Einsparung von 38% bedeutet und die CO2-Emissionen um rund 116 Tonnen gesenkt werden. Auch die Instandhaltungskosten werden deutlich gesenkt.

Darüber hinaus geben die Teceo Leuchten ein helles, weißes Licht, das die Sicht auf der Autobahn deutlich verbessert und die Lichtverschmutzung minimiert. Die Optik so konzipiert ist, dass sie das gesamte Licht auf die Autobahn leiten kann.

A2 mit den alten Beleuchtungsmitteln   A2 mit den neuen Teceo LED Leuchten 


Rijkswaterstaat freut sich über die neue Beleuchtung, die ihnen helfen wird, ihr Ziel einer energieneutralen niederländischen Infrastruktur bis 2030 zu erreichen.  

Seite drucken

Your browser is currently not supported

Don't worry, there is an easy fix. All you have to do is click the link below and follow the instructions.

outdatedbrowser.com