Österreich - Deutsch Andere

Schréder, Experts in Lightability™ at Light+Building 2018

Schréder, Experts in Lightability™ at Light+Building 2018

28/03/2018, Allgemeine News | Produkt News | Veranstaltungen News

Schréder hat letzte Woche seine neue Markenidentität, Experts in Lightability ™, auf der Light + Building vorgestellt.
2018 ist ein Meilenstein, denn das Unternehmen feiert sein 111-jähriges Bestehen. Uns wurde jedoch klar, dass es immer noch kein Wort gab, um zu erklären, was wir tun, etwas, das weit über das Licht hinausgeht.
So, wie wir in die Zukunft blicken, haben wir es geschaffen. 

 

Schréder sind Experten in Lightability ™.
Lightability ™ ist das Wort, das Schréder geschaffen hat, um zu verkörpern, was wir tun, wie wir es tun und für welche Werte unser Unternehmen steht.

Mit mehr als 111 Jahren Erfahrung mit Licht waren wir im Laufe unserer Geschichte stets an der Spitze der Innovation.
Sealsafe®, der μR® (Mikroreflektor), miniR® und der Shuffle sind nur einige unserer Erfindungen.

Aber Lightability ™ ist nicht nur eine Fähigkeit. Es ist eine Einstellung.
Es wird die Art und Weise, wie Licht verwendet wird, neu bestimmt
durch Effizienz, Innovation, Nachhaltigkeit und Fachwissen.

           

Die jüngste Welle des Urbanismus bedeutet, dass Stadtzentren wichtiger denn je sind: Konnektivität ist entscheidend.
Unsere Infrastruktur und innovativen Produkte versetzen uns in die Lage, Daten auf die gleiche Art und Weise in die Straßen zu bringen, wie unser Gründer das Licht gebracht hat.
Dieser neue Slogan verkörpert unser Engagement, unseren Kunden zu helfen, indem sie ihre Bedürfnisse verstehen und stärkere Beziehungen zu ihnen aufbauen, während sie gleichzeitig ein führender Innovator bleiben.
Es schien angemessen, diese neue Identität auf der Light + Building, der größten Fachmesse der Lichttechnikbranche, zu präsentieren.

Und was für eine Messe war das! Wir begrüßten eine Rekordzahl von Besuchern aus allen Teilen der Welt mit einem großen Interesse an den neuen Innovationen, die wir zeigten.

Es gab ein großes Interesse am Shuffle mit seinen neuen Optionen. Die Besucher konnten die Live-Bilder der Kameras auf dem Stand auf einer großen Leinwand sehen. Sie waren auch in der Lage, mit dem Intercom-Knopf zu interagieren, um die Person am anderen Ende zu sehen, während der Lichtring blinkte, um Notdienste zu informieren.
Da 5G bald eintreffen und der Standortaufbau in den Städten immer schwieriger wird, erhielt die Shuffle Site, die die Huawei Small Cell integriert, viel positives Feedback.

Besucher konnten Livebilder von den Shuffle-Kameras auf den Bildschirmen sehen und mit der Intercom-Taste interagieren.
 

Das Interesse an den Neuzugängen im Bereich der dekorativen Beleuchtung und der Straßenbeleuchtungen war sehr groß. Die Besucher schätzten vor allem das ästhetische Design dieser Leuchten, die die Sicherheit der Gemeinden gewährleisten und gleichzeitig einen effizienteren und kostengünstigeren öffentlichen Dienst ermöglichen.

Die Besucher schätzten das ästhetische Design der neuen dekorativen Leuchten: Oyo, Voldue und Zylindo.
 

Die Owlet IoT Demo war auch ein großer Erfolg. Es zeigte, wie die Technologie die Konnektivität vorantreibt, um den operativen Managern und Bürgern erhebliche Vorteile zu bieten. In der Tat ermöglicht Owlet IoT Stadtplanern nicht nur eine kosteneffektive Planung, Bereitstellung, Überwachung, Steuerung, Fehlersuche und Berichterstattung in Beleuchtungsnetzen, sondern auch den Transport von Daten von Sensoren über eine drahtlose Infrastruktur mit kurzer Reichweite. Diese Daten können in der benutzerfreundlichen Owlet-Benutzeroberfläche angezeigt oder in Anwendungen von Drittanbietern integriert werden, um den Bürgern zu helfen.


Der Schréder-Tunnel mit dem ATS-Kontrollsystem zeigte, wie Tunnelbetreiber jeden Beleuchtungspunkt verwalten können, um vollständige Sicherheit mit noch mehr Energieeinsparungen und Betriebsvorteilen zu gewährleisten. Die Besucher konnten sehen, wie die Kontrolllösung das Beleuchtungsniveau dämpfte oder erhöhte, während sich die Helligkeit außerhalb des Tunnels änderte oder die Geschwindigkeit, mit der der Verkehr fuhr, unter Einhaltung der CIE-Normen.

Die Schréder Tunnel Demo war ein großer Erfolg. 

Die jüngsten Neuzugänge für das Industrie-Segment - INDU BAY GEN 2 und LEDBAY - zeigten, wie Unternehmen unter Wahrung ihrer Nachhaltigkeitsziele effizienter, produktiver und sicherer werden können.

Wir waren überwältigt von den inspirierenden Gesprächen und interessanten Einsichten unserer Besucher. Sie werden uns helfen, uns darauf zu konzentrieren, was unsere Kunden wirklich brauchen und wie sie einige der großen Ideen, die in der Branche fortgeschritten sind, anwenden werden.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns auf unserem Stand auf der Light + Building zu besuchen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen spannende neue Möglichkeiten zu erarbeiten.

Wenn Sie den Stand nicht besuchen konnten, besuchen Sie unsere neue Unternehmens-Website - www.schreder.com - auf der Sie weitere Informationen zu Lightability ™ sowie die mit den Kunden erzielten Erfolge finden.

 
Seite drucken

Your browser is currently not supported

Don't worry, there is an easy fix. All you have to do is click the link below and follow the instructions.

outdatedbrowser.com