Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Am 25. Mai 2018 trat die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Dies ist der richtige Moment für die Schréder Group, ihre Verpflichtung zur Achtung und zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, die im Rahmen unserer Geschäftsaktivitäten verarbeitet werden, zu bekräftigen. Schréder hat den Schutz Ihrer Daten immer sehr ernst genommen.

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wer für die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen, verantwortlich ist, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erfassen, wie wir diese personenbezogenen Daten nutzen oder verarbeiten, an wen wir sie möglicherweise weitergeben und welche Rechte und Wahlmöglichkeiten Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben.

In dieser Datenschutzrichtlinie beziehen wir uns auf ‚persönliche Informationen‘, ‚personenbezogene Daten‘ oder ‚Daten‘. Wir verwenden diese Begriffe, um Informationen zu beschreiben, die Sie betreffen, Sie als Person identifizieren oder Sie identifizierbar machen, unabhängig davon, ob diese Informationen online oder durch Kontakte mit unseren Mitarbeitern erhoben werden.

1. Wer ist für die personenbezogenen Daten, die wir erheben, verantwortlich?

Im Sinne des Datenschutzgesetzes ist die Schréder SA, Rue de Lusambo 67, 1190 Brüssel (Belgien) oder eine ihrer Tochtergesellschaften der Datenverantwortliche in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir im Verlauf unserer Geschäftsaktivitäten erheben und verwenden. Dies liegt daran, dass die Schréder SA oder ihre Tochtergesellschaft den Zweck, zu dem Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden, sowie die Art der Verarbeitung bestimmt. Gelegentlich kann die Schréder SA oder eine ihrer Tochtergesellschaften auch als Datenverarbeiter fungieren, d. h. wenn wir die personenbezogenen Daten in Ihrem Namen und gemäß Ihren Anweisungen verarbeiten. Unabhängig davon, ob wir als Datenverantwortlicher oder Datenverarbeiter auftreten, halten wir uns stets an unsere Verpflichtungen gemäß der DSGVO.

2. Wie erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Je nachdem, ob Sie Kunde, Lieferant oder ein anderer Geschäftspartner sind, interagieren wir auf vielfältige Weise mit Ihnen. Ihre personenbezogenen Daten werden in der Regel direkt von unseren verschiedenen Abteilungen im Geschäftsverkehr mit Ihnen (oder dem Unternehmen, das Sie repräsentieren) erhoben - wenn Sie Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen anfordern, wenn Sie uns Aufträge erteilen oder uns Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung stellen, wenn wir mit Ihnen eine Partnerschaft eingehen wollen, wenn Sie an unseren Schulungen oder Veranstaltungen teilnehmen etc.
Persönliche Daten werden auch von Ihnen freiwillig angegeben, z. B. wenn Sie die „Kontakt“-Funktion auf unserer Website nutzen oder anderweitig mit uns kommunizieren, z. B. per E-Mail oder über unsere Social-Media-Seiten, wenn Sie sich auf einer unserer Plattformen registrieren, wenn Sie unsere Messen besuchen, wenn Sie unsere Newsletter abonnieren etc.

3. Welche persönlichen Informationen über Sie verarbeiten wir?

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten bestehen hauptsächlich aus:

  • Ihrem Vor- und Nachnamen,
  • den beruflichen Kontaktdaten (Titel, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geschäftsadresse),
  • Anmeldedaten (wenn Sie sich auf einer unserer Plattformen anmelden),
  • der Art des Unternehmens, für das Sie arbeiten (Kommune, Auftragnehmer, Architektenbüro etc.),
  • der Art von Projekten, an denen Sie interessiert sind,
  • Kommentaren oder Audioaufzeichnungen, die Sie auf unseren Plattformen hinterlassen.


Schréder sammelt bestimmte Informationen auch automatisch, wenn Sie unsere Website nutzen, wie zum Beispiel:

  • die IP-Adressen und Domain-Namen von Besuchern,
  • Art des Browsers und der Plattform,
  • Verlauf der aufgerufenen Seiten,
  • Ihren Standort und andere Informationen über Ihre Nutzung der Website.

Wir erheben diese Daten zu Zwecken der Website-Administration, beispielsweise, um diese Daten für Trends und Statistiken zu analysieren. Wir nutzen diese Informationen, um die Dienste zu verbessern, neue Produkte zu entwickeln sowie um Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die für Sie interessant sein könnten. Diese Daten werden auch dazu eingesetzt, den Inhalt unserer Website individuell anzupassen und unseren Nutzern eine bessere Erfahrung zu bieten.

Ebenso können wir personenbezogene Daten aus Stellenbewerbungen (wie beispielsweise Ihrem Lebenslauf, dem Bewerbungsformular selbst und dem Anschreiben) erfassen.

Wenn wir E-Mails an unsere registrierten Kunden senden, können wir verfolgen, wer die E-Mails geöffnet hat und wer einen der Hyperlinks angeklickt hat. Wir tun dies, um die Leistung unserer E-Mail-Kampagnen zu messen und unsere Angebote zu verbessern. Wenn Sie diese Mitteilungen zukünftig nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich ‚abmelden‘, indem Sie die in der Mitteilung selbst enthaltene Funktion „Abmelden“ nutzen.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten in Verbindung zu Dritten zur Verfügung stellen, bestätigen Sie, dass Sie über die Zustimmung dieser Drittpartei (oder ggf. eine andere rechtliche Grundlage), diese personenbezogenen Daten an uns weiterzugeben, verfügen und dass Sie die Informationen in dieser Datenschutzrichtlinie der Drittpartei bereitgestellt haben.

4. Für welche Zwecke nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Schréder kann die personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken erheben:

  • um Verträge mit Ihnen abzuschließen und auszuführen,
  • um Ihnen Informationen zu übermitteln, die Sie angefordert haben, oder die – basierend auf Ihren Präferenzen – für Sie von Interesse sein könnten,
  • um Sie zur Teilnahme an Schréder-Schulungen oder anderen Veranstaltungen einzuladen,
  • um mit Ihnen zu kommunizieren und auf Fragen, die Sie gestellt haben, zu antworten,
  • um die Online-Konten, für die Sie sich angemeldet haben, zu aktivieren und zu verwalten,
  • um Ihre Zahlungen für die von Ihnen gekauften Produkte abzuwickeln,
  • zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen und
  • für alle anderen Zwecke, die in direktem Zusammenhang mit unserer Geschäftsbeziehung stehen, unabhängig davon, ob Sie ein Kunde, Lieferant oder sonstiger Geschäftspartner sind.

Jedes Mal, wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben, informieren wir Sie über den konkreten Zweck, um Ihnen volle Transparenz darüber zu verschaffen, was wir mit Ihren personenbezogenen Daten tun. Gemäß dem Grundsatz der ‚Zweckbindung‘ entsprechend der DSGVO verarbeiten wir Ihre Daten nicht für einen Zweck, der nicht mit dem Zweck verbunden ist, für den die Daten ursprünglich erhoben wurden.

5. Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

In Übereinstimmung mit der DSGVO sind die Hauptgründe, aus denen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wie folgt:

  • Wir müssen einen Vertrag, den wir mit Ihnen (oder mit dem Unternehmen, das Sie repräsentieren) geschlossen haben, ausführen oder vorbereiten,
  • wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, die von Ihnen erhobenen Daten zu verarbeiten,
  • wir haben ein legitimes Interesse, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten,
  • wir haben Ihre ausdrückliche Zustimmung erhalten.

Wir informieren Sie jedes Mal, wenn wir Daten über Sie erheben, über diesen Rechtszweck.

6. An wen geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter?

Wir können Ihre persönlichen Daten an andere Schréder-Unternehmen weitergeben, um den mit Ihnen geschlossenen Vertrag auszuführen oder um Informationen oder Unterlagen zu sammeln, die Sie von uns angefordert haben. Wir können Ihre Informationen auch an Serviceprovider, Auftragnehmer und Subunternehmer weitergeben, die unser Geschäft unterstützen, um uns bei der Bereitstellung der besten Produkte und Dienstleistungen, in der Organisation von Veranstaltungen etc. zu assistieren. So können wir beispielsweise einen Serviceprovider zur Verarbeitung von Zahlungsinformationen, Bereitstellung von Analysen oder eine Drittanbieter-Software zur Verwaltung unseres CRM-Systems einsetzen. Wenn wir externe Serviceprovider einsetzen, stellen wir diesen einen eingeschränkten Zugriff auf Ihre Informationen zur Verfügung, sodass dieser Serviceprovider die Aufgaben in unserem Namen ausführen kann. Diesen Serviceprovidern ist es untersagt, Ihre personenbezogenen Daten zu einem anderen Zweck außer dem zur Bereitstellung dieser Unterstützung zu nutzen, und sie sind vertraglich dazu verpflichtet, die von Schréder offengelegten personenbezogenen Daten zu schützen und die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen allgemeinen Grundsätze für den Datenschutz einzuhalten.

Schréder behält sich auch das Recht vor, persönliche Daten an Dritte weiterzugeben und/oder zu übertragen, wenn Schréder Grund zu der Annahme hat, dass die Weitergabe persönlicher Daten notwendig ist, um jemanden zu identifizieren, zu kontaktieren oder gerichtlich zu belangen, der (absichtlich oder unabsichtlich) unsere Rechte oder unser Eigentum verletzt oder beeinträchtigt. Darüber hinaus kann Schréder personenbezogene Daten als Erwiderung einer gerichtlichen Verfügung oder wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass ein Gesetz, eine Verordnung dies erfordert - oder uns dazu ermächtigt -, oder wenn wir auf einen Notfall reagieren.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Schréder Ihre persönlichen Daten nicht zur Verfügung zu stellen, können Sie dennoch die meisten Inhalte der Schréder-Website besuchen. Möglicherweise haben Sie jedoch keinen Zugang zu bestimmten Optionen, Angeboten und Dienstleistungen und können bestimmte Vorteile von Schréder nicht nutzen.

7. Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Abhängig von der Art der Daten, dem Kontext und dem Zweck der Verarbeitung sowie dem Risiko einer Beeinträchtigung der Privatsphäre natürlicher Personen verpflichtet sich Schréder, alle technischen und organisatorischen Maßnahmen zu ergreifen, um eine angemessene Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten, einschließlich des Schutzes vor unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung und vor zufälligem Verlust, Zerstörung oder Beschädigung.

8. Ihre Rechte

Sie haben eine ganze Reihe von Rechten in Bezug auf die persönlichen Daten, die wir über Sie verarbeiten.
Sie haben das Recht, eine Kopie der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren, wenn sie falsch oder unvollständig sind.
Sie haben das Recht, unter bestimmten Umständen die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern.
Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer persönlichen Daten unter bestimmten Umständen zu widersprechen (zum Beispiel für Direktmarketing-Zwecke).
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn wir uns auf Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlassen, und Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen verarbeitet haben.
In unseren Werbemitteilungen an Sie wird Ihnen auch eine Abwahlmöglichkeit (Abmelden) zur Verfügung gestellt.


9. Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Informationen auf?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie wir sie zur Erfüllung unserer vertraglichen oder vorvertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber als (potenziellem) Kunden, Lieferanten oder sonstigem Geschäftspartner benötigen.


10. Änderungen

Wir müssen diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern, um sicherzustellen, dass sie mit den neuesten gesetzlichen Anforderungen und Änderungen in unseren Datenschutz-Management-Praktiken übereinstimmt.
Wenn wir die Richtlinie ändern, können wir Sie bei Bedarf über solche Änderungen informieren. Eine Kopie der neuesten Version dieser Richtlinie ist immer auf dieser Seite abrufbar.


11. Kontakt

Für alle Rechte, die Sie ausüben möchten, oder für Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden: privacy@schreder.com.

Seite drucken

Your browser is currently not supported

Don't worry, there is an easy fix. All you have to do is click the link below and follow the instructions.

outdatedbrowser.com